This content is only available in German.

Du möchtest die digitale Transformation der OeEB mitgestalten und dabei eine Menge lernen? Unser Digitalisierungs-Team sucht ab sofort eine/n Digital Business Analyst/in (m/w/x).

Deine Aufgaben

  • Du bringst die Digitalisierung in der OeEB voran.
  • Du unterstützt unsere Mitarbeitenden dabei, ihre Kernprozesse zu digitalisieren.
  • Als Citizen Developer customized Du auf der Low Code Plattform.
  • Du erstellst smarte Präsentationen und Schulungsunterlagen.
  • Du konzipierst Reports zur Messung von Impact Zielen.
  • Du entwirfst User Stories für bestehende Prozesse und übernimmst deren Finetuning.
  • Du erarbeitest Testfälle im Rahmen der Softwareentwicklung und führst diese durch.
  • Du sorgst für die interne Kommunikation des digitalen Transformationsprozesses.
  • Du bist der Brückenbauer/die Brückenbauerin zwischen dem Digitalisierungsteam und der IT.
     

Dein Hintergrund

  • abgeschlossene Ausbildung (HTL/ BSc) im Bereich IT, Digitalisierung oder Projektmanagement mit maximal 3 Jahren einschlägiger Berufserfahrung
  • fundiertes Verständnis für IT und die Anforderungen des strategischen und operativen Business
  • konzeptionelles, strategisches Denken 
  • sicheres Auftreten mit hoher Kommunikationsfähigkeit und Empathie
  • große Einsatzbereitschaft und Freude an steilen Lernkurven
  • ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
     

Unser Angebot

  • Entwicklungsmöglichkeiten zu einer gefragten Fachkraft in einem Berufsfeld mit Zukunft 
  • Förderung Deiner persönlichen und fachlichen Qualifikationen
  • moderner Arbeitsplatz: gut ausgestattete, inspirierende Arbeitsumgebung mit bester öffentlicher Anbindung im 1. Bezirk in Wien
  • flexible Arbeitszeiten mit Home-Office, Gleitzeitregelung ohne Kernzeit und umfangreiche Sozialleistungen
  • sinnstiftende Aufgaben: Beitrag zur zukunftsorientierten Weiterentwicklung der OeEB.
  • wertbasierte Unternehmenskultur: Kernwerte Verantwortung, Vertrauen, Leidenschaft, Neugierde und Augenhöhe. 
  • Diversität: Inklusion sowie Chancengleichheit unabhängig von Alter, Hautfarbe, Behinderungen, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Herkunft, Fokus auf ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis und die Stärkung von Frauen in Führungspositionen. 

Bezahlung: Vollzeit-Gehalt ab 2.500,-- (HTL)/2.890,-- (BSc) Euro brutto pro Monat (14 x, Banken-Kollektivvertrag). Je nach Deiner Erfahrung, Qualifikation und Ausbildung zahlen wir auch mehr.


Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind uns sehr willkommen.
 

Interessiert?

Möchtest Du durch Dein konzeptionelles und kommunikatives Talent der Digitalisierung in der OeEB einen wesentlichen Schub geben?
Kontakt: Martina Ganzera-Veraszto, Tel.: 01 53127-2222
jetzt online bewerben