This content is only available in German.

Du möchtest dich für die Transition zu einer klimaneutralen Welt in einer weltweit agierenden Entwicklungsbank einsetzen? „Paris Agreement“ und „Klimarisko“ sind keine Fremdwörter für dich? Du hast ein Faible für angewandte Tools und Modelle und kannst auch komplexe Sachverhalte in Excel sauber programmieren? Unser Team sucht, idealerweise ab September 2024 eine/n FH-Pflichtpraktikantin/en (m/w/d).

Mit diesem Praktikum kannst du Deine Ausbildung ergänzen und Dein Wissen in die Praxis umsetzen. Es ermöglicht Dir Einblicke in die Berufswelt und wertvolle Erfahrungen für Deine weitere Karriere.

Entwicklungsländer sind überproportional vom Klimawandel betroffen. Hitze, Dürren und Wassermangel behindern die wirtschaftliche Entwicklung und den Weg aus der Armut für viele Menschen. Als einer der größten internationalen Klimafinanzierer Österreichs unterstützt die OeEB Entwicklungs- und Schwellenländer im Kampf gegen den Klimawandel.  Als Entwicklungsbank der Republik Österreich und 100%-Tochter der Oesterreichischen Kontrollbank AG stellen wir Kredite und Eigenkapital für Investitionen privater Unternehmen in Entwicklungs- und Schwellenländern bereit. Damit tragen wir zu nachhaltiger wirtschaftlicher Entwicklung und zur Erreichung der Sustainable Development Goals (SDGs) bei.
 

Deine Aufgaben

Du unterstützt uns bei:

  • Weiterentwicklung eines Excel basierten Tools zur Bestimmung von Klimarisken in Zusammenhang mit konkreten Finanzierungsvorhaben der OeEB
  • Beurteilung von Finanzierungen in Bezug auf Erfüllung der Pariser Klimaziele
  • Beurteilung von Finanzierungen in Bezug auf Klimarisiken
  • Implementierung eines OeEB Netto-Null-Transitionsplanes

Dein Hintergrund

  • Laufendes Studium mit erforderlichem Pflichtpraktikum, idealerweise im Bereich angewandter Umwelt- oder Ingenieurswissenschaft/Klimaforschung o.ä.
  • Freude an selbstständigem Arbeiten innerhalb eines international agierenden Teams
  • Genauigkeit, Ausdauer, Lernbereitschaft
  • Fähigkeit, komplexe Problemstellungen zu erfassen und dafür pragmatische/angewandte Lösungen zu entwickeln
  • Ausgezeichnete/überdurchschnittliche Excel Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Idealerweise Vorkenntnisse im Bereich Klima, Klimarisiko

Unser Angebot

  • Sinnstiftende Aufgaben mit dem Ziel, die Situation von Menschen in Entwicklungs- und Schwellenländern zu verbessern
  • Wertbasierte Unternehmenskultur: Unsere Kernwerte sind Verantwortung, Vertrauen, Leidenschaft, Neugierde und Augenhöhe.
  • Flexible Arbeitszeiten mit Home-Office und Gleitzeitregelung ohne Kernzeit 
  • Weiterentwicklung: Wir fördern Deine persönlichen und fachlichen Qualifikationen.  
  • Moderner Arbeitsplatz: Wir bieten eine gut ausgestattete Bürowelt mit bester öffentlicher Anbindung im 1. Bezirk in Wien.
  • Diversität und Inklusion: Bei uns haben alle das Recht, so zu sein, wie sie sind und werden genauso respektiert. 
  • Gleichberechtigung: Wir legen Wert auf ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis und die Stärkung von Frauen in Führungspositionen. 

Bezahlung: Du bekommst ein monatliches Praktikumsentgelt von 1.900 EUR brutto/Monat (zuzügl. Sonderzahlungen).
Dauer & Arbeitszeit: idealerweise 6 Monate Vollzeit (38,5 h/Woche) ab September  2024

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind uns sehr willkommen.

Klingt interessant?

Bewirb Dich jetzt, wenn dir Klimaneutralität wichtig ist!
Kontakt: Martina Ganzera-Veraszto, Tel.: +43153127-2222
jetzt online bewerben