Die Oesterreichische Entwicklungsbank AG ist eine 100%ige Tochter der Oesterreichischen Kontrollbank AG. Sie hat sich zum Ziel gesetzt privatwirtschaftliche Projekte in Entwicklungsländern zu unterstützen. Zur Verstärkung der Stabstelle Entwicklungspolitik suchen wir eine/n engagierte/n Senior Expert Impact Reporting & Analyse (m/w).

Welche Aufgaben erwarten Sie:

  • Der Aufgabenbereich umfasst zu ca. 50% die Betreuung der Impaktmessung und ca. 50% die Mitarbeit an entwicklungspolitischen Fragestellung in der OeEB.
  • Messung entwicklungspolitischer Wirkungen (Impact) von OeEB Projekten
  • Verantwortlich für das Development Effectiveness Rating Tool (DERa) der OeEB
    • Qualitätskontrolle der DERa Daten
    • Beratung der Projektmanager bez. Handhabung des DERa Tools
    • Schulungsmaßnahmen in Bezug auf DERa (bspw. im Rahmen des Onboardings neuer Mitarbeiter)
    • Auswertungen der DERa Daten und Analysen
    • regelmäßiger Austausch und Weiterentwicklung des Tools mit der DEG (Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft) im Rahmen der „DERa Knowledge Group“
  • Vertretung der OeEB in den Arbeitsgruppen der EDFIs (European Development Finance Institutions), die sich mit Impaktmessung beschäftigen
  • Betreuung des Results Frameworks der OeEB
  • Anlassbezogene Mitarbeit bei allg. Aufgaben der Stabsstelle Entwicklungspolitik (z.B. entwicklungspolitische Positionspapiere, Analysen oder Sonderprojekte für den Vorstand)
     

Was sollen Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
  • Gute Kenntnisse im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit
  • Min. 5 Jahre einschlägige Arbeitserfahrung
  • Gutes Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Gute Kenntnisse EXCEL und generell Verständnis / Interesse am link zu IT-Umsetzung
  • Gutes Zahlenverständnis und Freude an Analysen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
     

Unser Angebot:

Was erwartet Sie:

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem ambitionierten Team
  • Ein interessantes und breit gefächertes Aufgabengebiet
  • Viele Möglichkeiten, eigene Ideen zu entwickeln
  • Projektbezogene Teamarbeit mit einer lösungs- und kundenorientierten Arbeitsweise

Was wir bieten:

  • Interessantes und herausforderndes Tätigkeitsfeld in einem internationalen Finanzinstitut
  • Attraktive Rahmenbedingungen und Sozialleistungen
  • Arbeitsplatz mit bester öffentlicher Anbindung im ersten Bezirk
  • Förderung persönlicher und fachlicher Qualifikationen
  • Möglichkeit der laufenden Aus- und Weiterbildung

Abhängig von Ausbildung, beruflicher Qualifikation und Erfahrung bieten wir ein Gehalt ab 4.000,- Euro brutto pro Monat (all-in, 14x, Banken-KV, Bereitschaft zur Überzahlung)

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung!
jetzt online bewerben