Managen Sie mit uns die IT Services für den Kapitalmarkt oder die Export Services. Wir suchen ab sofort IT Business Analysten (m/w/x).

Als Finanzdienstleisterin mit öffentlichem Auftrag bieten wir Services für die Exportwirtschaft und den Tourismus, den Kapital- und Energiemarkt sowie Entwicklungsfinanzierung. Damit schaffen wir für heimische Unternehmen ein gutes Umfeld für ihre Geschäfte, damit Arbeitsplätze erhalten und neue geschaffen werden. 
 

Ihre Aufgaben

  • Als Teil des Teams IT Services sind Sie Ansprech- und Lösungspartner/in für unsere Fachbereiche mit Schwerpunkt Export Services oder Kapitalmarkt (wie beispielsweise OeKB CSD).
  • Sie sind die Schnittstelle zu den IT-Bereichen Software-Entwicklung und -Betrieb. 
  • Einer Ihrer Schwerpunkte ist die Projektarbeit, insb. Requirements Analyse, Testing/Qualitätssicherung und Projektleitung.
  • Unsere IT Services entwickeln Sie laufend weiter und bringen dabei Ihre Ideen ein.
  • Sie koordinieren unsere internen und externen IT-Serviceprovider.
     

Ihr Hintergrund

  • eine solide IT Grundausbildung - vorzugsweise mit einem abgeschlossenen Studium 
  • Interesse für Banking, Kapitalmarkt oder Exportwirtschaft
  • Erfahrung in Projektarbeit (vorzugsweise Agile Projekte) 
  • Erfahrung in Requirements Engineering und Testing
  • Erfahrung in Prozess Management 
  • SAP, SQL- und SWIFT-Kenntnisse von Vorteil
  • Konzeptionelles, lösungsorientiertes und selbständiges Arbeiten
  • Hohe Serviceorientierung, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
     

Unser Angebot

  • Flexible Arbeitszeiten mit Home-Office, Gleitzeitregelung ohne Kernzeit und umfangreiche Sozialleistungen
  • Moderner Arbeitsplatz: gut ausgestattete, inspirierende Arbeitsumgebung mit bester öffentlicher Anbindung im 1. Bezirk in Wien
  • Förderung persönlicher und fachlicher Qualifikationen 
  • Sinnstiftende Aufgaben: Beitrag zum verlässlichen Funktionieren des österreichischen Kapitalmarkts durch eine sichere IT-Infrastruktur
  • Wertbasierte Unternehmenskultur: Kernwerte Verantwortung, Vertrauen, Leidenschaft, Neugierde und Augenhöhe. 
  • Diversität: Inklusion sowie Chancengleichheit unabhängig von Alter, Hautfarbe, Behinderungen, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Herkunft 

Bezahlung: Wir sind gesetzlich verpflichtet, das Mindestgehalt für diese Position, das nach Bankenkollektivvertrag bei EUR 40.530,00 pro Jahr liegt, bekannt zu geben. Wir werden Einstufung und Gehalt auf Grundlage Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz marktkonform und leistungsgerecht vereinbaren. 

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind sehr willkommen.
 

Klingt interessant?

Bewerben Sie sich jetzt, wenn Sie im Austausch mit Ihrem Team und unserem Kundenkreis unsere IT Services und auch sich selbst weiterbringen möchten!
Kontakt: Monika Eitler, Tel.: +43153127-2237
jetzt online bewerben