Die Oesterreichische Kontrollbank AG (OeKB) ist Österreichs zentraler Finanz- und Informationsdienstleister für die Exportwirtschaft und den österreichischen Kapitalmarkt. Ihre speziellen Services stärken den Standort Österreich und unterstützen die Wirtschaft im globalen Wettbewerb. Zur Verstärkung unseres Teams der Abteilung Finanzwesen & Planung suchen wir ab sofort eine/n Mitarbeiter/in im Master Data Management (m/w/x).

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Ihr Aufgabengebiet ist Design, Pflege und gezielte Weiterentwicklung von zentralen und fachlichen Datenmodellen entlang von Dimensionen
  • Sie bearbeiten den fachlichen Aufbau und die laufende Weiterentwicklung multidimensionaler Systeme
  • Sie übernehmen die Automatisierung, Datenvisualisierung und Integration von Managementberichten 
  • Sie sind Mitglied der Data Governance Kompetenzgruppe
  • Sie arbeiten bei multidimensionalen Steuerungs- und Reporting-Prozessen mit und entwickeln diese weiter 
  • Sie haben eine fachliche Expertenstellung bei der Integration und Analyse von Daten (auch Big Data) und arbeiten an innovativen Projekten mit
  • Sie entwickeln das Thema Digitalisierung im Bereich Finanzwesen & Planung weiter
     

Was sollen Sie mitbringen?

  • Sie sind Universitäts- oder FH-Studienabgänger im Bereich der Wirtschaftswissenschaften mit Fokus auf Data Science, Risikomanagement, Treasury, Accounting und Meldewesen
  • Sie verfügen idealerweise über mind. 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Sie bringen ausgezeichnete MS Office Kenntnisse (insbesondere Excel) mit
  • Sie bringen eine hohe IT- und Zahlenaffinität mit
  • Sie verfügen über eine präzise, strukturierte Arbeitsweise und analytisches Denken
  • Sie bringen eine hohe soziale Kompetenz, Einsatzbereitschaft und Flexibilität mit
  • Sie handeln teamorientiert, eigeninitiativ und zeigen Engagement und Lernbereitschaft
     

Was erwartet Sie

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Ein interessantes, vielfältiges und breit gefächertes Aufgabengebiet
  • Viele Möglichkeiten, eigene Ideen zu entwickeln
  • Projektbezogene Teamarbeit mit einer lösungs- und kundenorientierten Arbeitsweise

Wie bieten Ihnen

  • Ein wertschätzendes Arbeitsklima mit den gelebten Werten Inklusion und Diversität sowie Chancengleichheit unabhängig von Alter, Hautfarbe, Behinderungen, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Herkunft
  • Ein interessantes und herausforderndes Tätigkeitsfeld in einem österreichischen Spezialinstitut
  • Einen Arbeitsplatz mit bester öffentlicher Anbindung im ersten Bezirk
  • Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, attraktive Rahmenbedingungen und umfangreiche Sozialleistungen   
  • Förderung persönlicher und fachlicher Qualifikationen
  • Abhängig von Ausbildung, beruflicher Qualifikation und Erfahrung bieten wir ein Gehalt ab 2.600,00 (Uni, FH) Euro brutto pro Monat auf Vollzeitbasis (14 x, KV-Banken und Bankiers) mit Bereitschaft zur Überzahlung
     

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung!
jetzt online bewerben