27.11.2019

Ab 1. Jänner 2020 erfolgt die Zinssatzfestsetzung im Exportfinanzierungsverfahren (EFV) täglich. Somit wird sichergestellt, dass die EFV-Zinsen marktnah, fair und transparent sind.

Umstellung von monatlich auf täglich

Über das Exportfinanzierungsverfahren (EFV) refinanziert die OeKB Exporte von Gütern und Dienstleistungen sowie Beteiligungen im Ausland und exportbezogene Investitionen im Inland. Österreichische Unternehmen erhalten dabei über ihre Hausbank Finanzmittel für laufende Exporte, Kredite für einzelne Exportgeschäfte oder zur Finanzierung ihrer Auslandsinvestitionen bzw. Inlandsinvestitionen, wenn diese dem Ausbau der Exporttätigkeit dienen.

Derzeit werden die Zinssätze für Exportfinanzierungen (EFV-Zinsen) einmal im Monat festgesetzt und auf der Website der OeKB publiziert. Ab 1. Jänner 2020 erfolgt die Zinssatzfestsetzung täglich auf Basis der tagesaktuellen Marktdaten. Somit wird sichergestellt, dass die EFV-Zinsen marktnah, fair und transparent sind.

Davon profitieren OeKB Kunden künftig:

  • Tägliches Pricing der EUR und USD Zinssätze
    Durch das tägliche Pricing kann die OeKB immer den bestmöglichen Zinssatz anbieten. Neben den EUR-Zinssätzen werden auch die aktuell verfügbaren USD-Zinssätze jederzeit einsehbar sein.
  • Individueller Einstieg in das Zinsniveau jederzeit möglich
    Banken und ihre Kunden können selbst steuern und entscheiden, zu welchem Zeitpunkt sie den Zinssatz fixieren.
  • Finanzierungsbeispiele sorgen für besseren Überblick
    Damit Kunden die aktuellen Zinssätze der OeKB leichter ablesen und verfolgen können, werden künftig neben den Zinssatztabellen auch Finanzierungsbeispiele veröffentlicht, die für Liefergeschäfte und Beteiligungsfinanzierungen typische und häufig nachgefragte Laufzeitstrukturen aufweisen.

OeKB Loan Pricer - neues Tool zur Bestimmung der Zinssätze

Mit dem Online-Tool OeKB Loan Pricer können Banken und Exportunternehmen ab 1. Jänner 2020 auf der OeKB Website die Zinsen und den Cashflow einer EFV-Finanzierung einfach und schnell ermitteln. Die ermittelten EUR- und USD-Zinssätze dienen als unverbindliche Indikation, die abhängig von bestimmten Voraussetzungen für die jeweilige Finanzierung zur Anwendung kommen können. Banken können in einem durch Login geschützten Bereich zusätzliche Funktionen wie den Vergleich von Laufzeitvarianten nutzen.

Mehr Infos?

Sollten Sie eine Finanzierung planen oder zusätzliche Fragen zu den Neuerungen im EFV haben, kontaktieren Sie uns gerne: Tel. +43 1 531 27-1717, finanzierung@oekb.at

Überblick zu den Neuerungen