23.04.2020

Während für eine Direktanbindung an das SWIFT-Netzwerk hohe Infrastruktur- und IT-Kosten anfallen, bietet die OeKB als zertifiziertes SWIFT Service Bureau eine umfangreiche Outsourcing-Lösung, mit der Unternehmen ihre gesamte SWIFT-Kommunikation über das System der OeKB abwickeln können.

Die Vorteile von SWIFT und der OeKB SWIFT Anbindung

Ideal für global agierende Unternehmen

Ihr Unternehmen arbeitet international vernetzt und wickelt täglich Zahlungen mit verschiedenen Banken und in mehreren Währungen ab? Daraus ergeben sich hohe Aufwände, um Ihren Zahlungsverkehr transparent und effizient zu managen. Denn Sie haben es mit zahlreichen unterschiedlichen Zugängen, Passwörtern und Datenformaten zu tun.

Alle Kontoinformationen auf einen Blick

Mit SWIFT sparen Sie Zeit, Geld und Nerven und kommunizieren mit Banken und anderen Finanzinstitutionen rund um die Welt mühelos, schnell und einfach. Sie können alle Transaktionen weltweit tagesaktuell verfolgen – und das in einem einheitlichen Format. Statt bei der Hausbank Ihrer Auslandstochter nachzusehen, ob der lokale Kunde schon bezahlt hat, haben Sie alle Ihre Bankverbindungen mit einem einzigen Zugang im Blick. Somit reduzieren Sie Ihren Aufwand für spezialisierte Mitarbeiter und minimieren Ihre IT-Komplexität nahezu auf Null.

  SWIFT - Das „Internet der Banken“

SWIFT steht für „Society of Worldwide Interbank Financial Telecommunication“. Seit 1973 betreibt die Organisation das gleichnamige globale Netzwerk für Finanzkommunikation. Neben Banken und Finanzdienstleistern nutzen es auch immer mehr international tätige Unternehmen für den besonders sicheren Datenaustausch. SWIFT ermöglicht die standardisierte, zuverlässige Kommunikation mit mehr als 11.000 Organisationen aus über 210 Ländern.

SWIFT-Outsourcing mit der Sammellizenz der OeKB

Während für eine Direkt-Anbindung an das SWIFT-Netzwerk hohe Infrastruktur- und IT-Kosten anfallen, bieten wir Ihnen eine umfangreiche Outsourcing-Lösung, mit der Sie Ihre gesamte SWIFT-Kommunikation über das System der OeKB abwickeln können. Sie nutzen die Sammellizenz der OeKB für die SWIFT Software-Komponenten und reduzieren so deutlich Ihre Kosten.

Durch Ihre eigene SWIFT-Adresse bewahrt Ihr Unternehmen dennoch seine Eigenständigkeit nach außen, während Sie Kosten für spezialisiertes Personal, für den Betrieb der Hardware, Software-Updates und für Lizenzen sparen.

Jetzt Beratung vereinbaren!

Wenn Sie detaillierte Auskünfte oder eine individuelle Beratung wünschen,
zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Service Center SWIFT Anbindung
T +43 1 53127-2110
F +43 1 53127-4110
swift.anbindung@oekb.at

Mo - Do: 08:00 - 17:00 Uhr Fr: 08:00 - 16:00 Uhr