Wir bei der OeKB setzen SWIFT intensiv ein. Daher wissen wir genau, wie wichtig eine reibungslose SWIFT-Anbindung für das heutige Geschäftsleben ist. Nutzen Sie unser Know-how für Ihr Unternehmen: Abgesehen von der zuverlässigen Anbindung nehmen wir Ihnen mit unseren SWIFT-Services einige weitere Hürden in der internationalen Finanzkommunikation ab.

Mit SWIFT kommunizieren Sie sicher – und einfach

Mit SWIFT sparen Sie Zeit, Geld und Nerven. Anstatt für die Kommunikation mit Banken und anderen Finanzinstitutionen unterschiedliche Zugänge, Passwörter und Datenformate verwalten zu müssen, kommunizieren Sie mit SWIFT mühelos, schnell und einfach.

Den SWIFT-Code kennen viele Menschen auch aus ihrem Privatleben als notwendige Angabe bei Auslandsüberweisungen. Für Banken, Finanzdienstleister und Unternehmen ist SWIFT hingegen ein sicherer Weg der Kommunikation, der für den juristisch gültigen Zahlungsverkehr unerlässlich geworden ist.

SWIFT steht für „Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication“ und ist eine 1973 gegründete Gesellschaft mit Sitz in Belgien. SWIFT ist im Besitz von Banken und genossenschaftlich organisiert. Die Notenbanken der USA, der Niederlande, von Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Kanada und Schweden sind im Aufsichtsrat vertreten.

SWIFT steht aber auch für das SWIFT-Netz, ein sicheres Telekommunikationsnetz, an das mehr als 10.000 Banken aus über 210 Ländern angebunden sind und das den standardisierten, zuverlässigen Nachrichtenaustausch über Ländergrenzen hinweg ermöglicht.

Zwei Minuten für Ihre kostengünstige SWIFT-Anbindung

SWIFT-Outsourcing mit der Sammellizenz der OeKB

Wesentlich ist eine professionelle SWIFT-Anbindung. Während für eine Direkt-Anbindung an das SWIFT-Netzwerk hohe Infrastruktur- und IT-Kosten anfallen, bieten wir Ihnen eine umfangreiche Outsourcing-Lösung, mit der Sie Ihre gesamte SWIFT-Kommunikation über das System der OeKB abwickeln können. Sie nutzen die Sammellizenz der OeKB für die SWIFT-Software-Komponenten und reduzieren so deutlich Ihre Kosten.

Durch Ihre eigene SWIFT-Adresse bewahrt Ihr Unternehmen dennoch seine Eigenständigkeit nach außen, während Sie Kosten für spezialisiertes Personal, für den Betrieb der Hardware, Software-Updates und für Lizenzen sparen.

Rasche Implementierung, zusätzliche Services

Wir kümmern uns nicht nur um die Lizenz und die erforderliche Hard- und Software. Wir passen unser System an Ihres an: So müssen Sie keine Änderungen bei Ihrer IT-Infrastruktur vornehmen, um SWIFT vollwertig nutzen zu können.

Wenn Sie über die OeKB an SWIFT angebunden sind, müssen Sie sich auch nicht um Dateiformate kümmern. Wir konvertieren alle nicht SWIFT-fähigen Dateien in SWIFT-lesbare Formate.
 

Mit einer SWIFT-Anbindung der OeKB kommunizieren Unternehmen mühelos, kostengünstig und schnell.
Mit einer SWIFT-Anbindung der OeKB kommunizieren Unternehmen mühelos, kostengünstig und schnell.

Ein SWIFT-Service, das sich Ihren Bedürfnissen anpasst

Das SWIFT-Anbindungsservice der OeKB bietet Ihnen höchstmögliche Flexibilität und bleibt dennoch übersichtlich. Je nachdem, welche Bedürfnisse Ihr Unternehmen hat, wählen Sie eines von zwei Basispaketen: SWIFT Connect oder SWIFT Easy, die sich im Leistungsumfang unterscheiden. Beide Service-Pakete können wir um einzelne Leistungen erweitern, so dass Sie immer genau das bekommen, was Sie auch wirklich brauchen.

SWIFT Connect: Die Basisanbindung an das SWIFT-Netzwerk

SWIFT Connect sichert Ihnen auch bei geringem Volumen einen einfachen und kostengünstigen Einstieg in die Welt von SWIFT. Durch die Bereitstellung eines Clients für den Versand und Empfang von FIN-Messages, können Teilnehmer mit kleinem Message-Volumen die Vorteile einer SWIFT-Anbindung nutzen.

SWIFT Easy: Die Anbindung mit Rundumservice

Mit SWIFT Easy können Sie Daten aus verschiedensten Anwendungsprogrammen in beliebigen Formaten an das SWIFT-Netzwerk übergeben. Daten aus nicht SWIFT-fähiger Software werden von der OeKB SWIFT-konform aufbereitet. Für Sie entsteht dadurch kein Aufwand mehr, denn wir kümmern uns – neben Infrastruktur und Schnittstelle – auch um die Konvertierung proprietärer Datenformate in SWIFT-Messages und umgekehrt.

Die wichtigsten Vorteile

Kostengünstig

Sie sparen bei Personalaufwand, Hardware und Software und profitieren von einem optimalen Cash-Management durch transparente Bankverbindungen.

Unkompliziert

Durch unsere smarten Outsourcing-Lösungen ersparen Sie sich Implementierungs- und Wartungsaufwand und können in allen Formaten SWIFT-fähig kommunizieren.

Wettbewerbsneutral

Wir sind ein sektorenunabhängiger, verlässlicher Partner, der Ihnen durch unsere Schlüsselrolle auf dem Kapitalmarkt professionelles Know-how mitliefert.

Diese Kunden vertrauen auf die SWIFT-Anbindung der OeKB

Viele namhafte Unternehmen verlassen sich bei der SWIFT-Kommunikation auf eine SWIFT-Anbindung über die OeKB. Im Folgenden wollen wir Ihnen einige unserer Kunden vorstellen.

Das Logo von ZKW Group GmbH

Die ZKW Group ist Spezialist für innovative Premium-Lichtsysteme und Elektronik. Als Systemlieferant ist das Unternehmen weltweit einer der führenden strategischen Partner der Automobilindustrie bei der Entwicklung und Produktion hochwertiger Lichtsysteme und Elektronik-Module.

Das Logo von KA Finanz AG

Die KA Finanz AG hält das aus der Spaltung der Kommunalkredit Austria AG hervorgegangene Wertpapier- und „Credit Default Swap“-Portfolio und ist für dessen strukturierten Abbau zuständig. Das Unternehmen konzentriert sich auf das Portfolio-Management, insbesondere den Abbau des Portfolios. Unter Berücksichtigung der Marktgegebenheiten steht die Realisierung eines Wertaufholungspotenzials im Fokus.

Das Logo von Kommunalkredit Austria AG

Die Kommunalkredit Austria AG ist spezialisiert auf das kommunale und infrastrukturnahe Projektgeschäft. Um den Bedürfnissen der Kunden zu entsprechen, sind die Aktivitäten in die Segmente Soziale Infrastruktur, Energie & Umwelt und Verkehr gegliedert. Das Leistungsprofil umfasst ein weites Spektrum, insbesondere Finanzierungen, Budget-/Infrastrukturberatung, Veranlagungsberatung, Förderungsberatung/-abwicklung.

Das Logo der Liechtensteinischen Landesbank (Österreich) AG

Die Liechtensteinische Landesbank (Österreich) AG ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Liechtensteinischen Landesbank AG in Vaduz. Als eigenständige Bank nach österreichischem Recht ist die Liechtensteinische Landesbank in Österreich sowie in Zentral- und Osteuropa Partner für das internationale Private Banking.

Das Logo von PayLife

Unter der Marke PayLife bietet SIX Payment Services (Austria) GmbH die Bankomat-Kasse für alle Handels- und Dienstleistungsbetriebe und Bankomat-Service für österreichische Karteninhaberinnen und Karteninhaber. Das österreichische Unternehmen steht im Besitz von Banken und bürgt für Stabilität, Kundennähe und Innovation. Seit 30 Jahren ist PayLife Marktführer und die Nummer 1 in Österreich für das Bezahlen mit Karte.

Das Logo der Santander Consumer Bank

Die Santander Consumer Bank in Österreich ist Teil des spanischen Santander Konzerns und ein profilierter Anbieter von Finanzdienstleistungen im Privatkundengeschäft. Die Bank ist spezialisiert auf die Absatzfinanzierung von Kraftfahrzeugen und Konsumgütern. Darüber hinaus verfügt die Santander Consumer Bank über ein bundesweites Filialnetz und bietet via Internet Barkredite und Kartenprodukte an, die durch Spezialprodukte von Partnern ergänzt werden.
 

Das Logo der Wiener Privatbank SE

Die Wiener Privatbank SE (vormals Valartis Bank AG) bietet den Vorteil eines bequemen und einfachen Zugangs zu den internationalen Finanzmärkten in Verbindung mit der Diskretion eines typisch österreichischen Bankhauses. Die nicht in Österreich ansässigen Kunden profitieren davon, sich die Kombination der Konten und Dienstleistungen aussuchen zu können.

Das Logo von Western Union Bank

Western Union gründete im Jahr 2004 die Western Union Bank, um seinen Privat- und Firmenkunden ein größeres Angebot an Qualitätsprodukten und Dienstleistungen anbieten zu können. Seit seiner Gründung hat sich das Unternehmen besonders um den engen Kontakt zu seinen Kundinnen und Kunden bemüht. Nun werden auch Bankdienstleistungen angeboten, damit Kundinnen und Kunden ihre Geschäfte bequemer und rascher durchführen können.

Das Logo der Zürcher Kantonalbank Österreich AG

Die Zürcher Kantonalbank Österreich AG ist eine auf persönliche Anlageberatung und professionelle Vermögensverwaltung spezialisierte Bank mit Standorten in Salzburg und Wien. Die Zürcher Kantonalbank Österreich AG ist dabei ein zentrales Element der internationalen Private Banking Strategie der Zürcher Kantonalbank (ZKB) und der erste Standort der ZKB außerhalb der Schweiz.
 

Interessiert? Reden Sie mit uns!

Wenn Sie weitere Informationen oder ein individuelles Angebot wünschen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Service Center SWIFT Anbindung
T +43 1 53127-2110
F +43 1 53127-4110
swift.anbindung@oekb.at
Mo - Do: 08:00 - 17:00 Uhr Fr: 08:00 - 16:00 Uhr

Kalkulierbare Kosten

Die Standardpreise für unsere SWIFT-Basispakete finden Sie in unserer Preisliste.