Der Oesterreichischen Kontrollbank AG steht eine Doppelspitze vor. Die beiden Vorstandsmitglieder Mag. Helmut Bernkopf und Mag. Angelika Sommer-Hemetsberger bringen langjährige Erfahrung im nationalen und internationalen Bankwesen mit.

Mag. Helmut Bernkopf

Mag. Helmut Bernkopf, Mitglied des Vorstands

Helmut Bernkopf ist seit 2016 im Vorstand der OeKB AG (Oesterreichische Kontrollbank AG).

Helmut Bernkopf wurde 1967 in Wien geboren. 1994 schloss er an der Wirtschaftsuniversität Wien das Studium der Handelswissenschaften ab, 2004 ein General-Management-Programm mit Vertriebsschwerpunkt.

Internationale Bankkarriere

Nach mehreren nationalen und internationalen Management- und Vorstandspositionen in der Bank Austria war Helmut Bernkopf als Global Head of Private Banking und Mitglied des Business Executive Committee der UniCredit S.p.A. in Mailand tätig. Danach verantwortete er als Vorstandsmitglied der UniCredit Bank Austria AG das Privat- und Firmenkundengeschäft.

Helmut Bernkopf ist Mitglied des Aufsichtsrates der Lenzing AG, der Acredia Versicherung AG und der OeKB EH Beteiligungs-und Management AG und Vorsitzender des Aufsichtsrates in der Oesterreichischen Entwicklungsbank AG, der OeKB CSD GmbH und der "Österreischische Exportfonds" GmbH.

Verantwortungsbereiche

  • Export Services
    • Kundenberatung
    • Produkte & Services
    • Internationale Beziehungen und Analysen
  • Organisation, Bauen, Umwelt und Sicherheit

Tabellarischer Lebenslauf Mag. Helmut Bernkopf

seit 1. August 2016

  • Mitglied des Vorstands der Oesterreichischen Kontrollbank AG (OeKB)

2013–2016: UniCredit Bank Austria AG

  • Mitglied des Vorstands
  • Senior Executive Vice President
  • Head of Commercial Banking (Privat- und Firmenkunden)

2011–2012: UniCredit S.p.A.

  • Global Head of Private Banking
  • Senior Executive Vice President
  • Member of Business Executive Committee, UniCredit Group

2008–2011: UniCredit Bank Austria AG

  • Mitglied des Vorstands
  • Executive Vice President
  • Head of Corporate and Investment Banking Austria, UniCredit Group

2007–2008: UniCredit Bank, Russland (vormals International Moscow Bank)

  • Deputy Chairman
  • Acting President (Oktober 2007 – Juli 2008)

2005–2006: Bank Austria Creditanstalt AG

  • General Manager, Head of CEE Division

 2001–2004: HVB Bank Romania S.A. (vormals Bank Austria Creditanstalt)

  • Stellvertretender Vorstandsvorsitzender

2000–2001: Bank Austria Creditanstalt Romania S.A.

  • Executive Director, Head of Corporate Banking

1997–2000: Bank Austria Creditanstalt International, Filiale London

  • Assistant Director, Head of Loan Syndications

1994–1997: Bank Austria AG

  • Manager, Corporate Finance

Wirtschaftsuniversität Wien

  • Studium der Handelswissenschaften
  • General Management Programm
  • geboren 1967 in Wien
  • verheiratet, 2 Kinder

Mag. Angelika Sommer-Hemetsberger

Mag. Angelika Sommer-Hemetsberger, Mitglied des Vorstands

Angelika Sommer-Hemetsberger gehört seit 2014 dem Vorstand der OeKB AG an.

Angelika Sommer-Hemetsberger wurde 1967 in Leoben geboren. Sie absolvierte 1990 das Studium der Betriebswirtschaft an der Karl Franzens Universität in Graz und schloss 1994 eine Ausbildung zur Unternehmensberaterin ab.

Langjährige OeKB-Erfahrung

Schon während ihrer Ausbildung war Angelika Sommer-Hemetsberger für die M.A.I.L Finanzberatung in Wien tätig, bevor sie 1998 zur OeKB AG wechselte. Ab 2002 wurde ihr die Prokura übertragen und ab 2007 war sie zudem Abteilungsleiterin des Rechnungswesens.

Angelika Sommer-Hemetsberger ist Aufsichtsratsvorsitzende der Acredia Versicherung AG, der OeKB CSD GmbH, der OeKB EH Beteiligungs- und Management AG und der CCP.A  sowie stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende der Wiener Börse AG. Angelika Sommer-Hemetsberger spricht vier Fremdsprachen, darunter Japanisch.

Verantwortungsbereiche

  • Finanzwesen & Planung
  • Human Resources
  • IT Services
  • Kapitalmarkt Services
  • Treasury

Tabellarischer Lebenslauf Mag. Angelika Sommer-Hemetsberger

seit 1. Jänner 2014 

  • Mitglied des Vorstandes der Oesterreichischen Kontrollbank AG (OeKB)

2007–2013: Oesterreichische Kontrollbank AG

  • Abteilungsleiterin Rechnungswesen

1998–2007: Oesterreichische Kontrollbank AG

  • Seniorreferentin Bilanzstrukturmanagement
  • ab 2002 Prokura

1990–1998: M.A.I.L. Finanzberatung GmbH

  • Prokura ab 9/1993

1986–1990: Karl Franzens Universität Graz

  • Studium der Betriebswirtschaft

1994: Ausbildung zur Unternehmensberaterin

  • Gewerbeberechtigung
  • geboren 1967 in Leoben
  • verheiratet

Geteilte Verantwortungsbereiche beider Vorstandsmitglieder

  • Interne Revision/Konzernrevision
  • Marketing & Unternehmenskommunikation
  • Risiko-Controlling/Legal Compliance
  • Vorstandsreferat
  • Rechtsfragen

Pressefotos der Vorstandsmitglieder

Eine Auswahl von Bildern in hochauflösender Qualität finden Sie unter Pressematerialien.
Pressematerialien