This content is only available in German.

15.05.2019

Mit der „Exportinvest Green“ können österreichische Unternehmen auf eine neue Möglichkeit zur attraktiven Finanzierungen von Exportinvestitionen zurückgreifen, die einen Beitrag zur Umweltverbesserung leisten.

20 Prozent zusätzliche Finanzierung möglich

Ab 1. Juni 2019 steht heimischen Exporteuren eine neue und besonders attraktive Finanzierungsmöglichkeit für eine Neu- oder Ersatzinvestition in Österreich zur Verfügung. Wer als österreichisches Exportunternehmen bewusst Investitionen tätigt, die die Umwelt entlasten und einen nachhaltigen Beitrag zur Umweltverbesserung leisten, profitiert davon.

Mit der "Exportinvest Green" erhalten Unternehmen mit einer Exportquote von mindestens 20 Prozent und einer Investitionssumme von über 2 Millionen Euro die Möglichkeit, zusätzliche 20 Prozent der Investitionssumme und somit noch einfacher bis zu 100 Prozent ihrer Exportinvest-Finanzierungssumme mit den attraktiven OeKB-Konditionen abzudecken. Die "Exportinvest Green" ist eine der ersten Maßnahmen, die im Rahmen der "Green Finance Agenda" der österreichischen Bundesregierung umgesetzt wird.

Zur Presseinformation:

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Client Advisory Export Services

Client Advisory Export Services
T +43 1 53127-2600
exportservices@oekb.at