Die OeKB ist als Meldestelle nach § 12 Kapitalmarktgesetz unter anderem auch für den Emissionskalender verantwortlich. Darin finden sich alle geplanten öffentlichen und nicht-öffentlichen Emissionsvorhaben in Österreich. Der Emissionskalender trägt auch dazu bei, die künftige Kapitalmarktbeanspruchung einzuschätzen.

Kostenloser Zugang zum Emissionskalender

Die Daten des Emissionskalenders kommen von den Meldungen der Unternehmen gemäß § 13 Kapitalmarktgesetz, die Wertpapiere und Veranlagungen gemäß Kapitalmarktgesetz in Österreich anbieten.
Alle geplanten und historischen Emissionsvorhaben können Sie kostenlos über die Online-Meldestelle einsehen.

Emissionskalender in der Online-Meldestelle

Meldungen zum Emissionskalender

Wer welche Informationen zum Emissionskalender an die Meldestelle melden muss, erfahren Sie hier:

Meldungen zum Emissionskalender

Rechtliche Grundlage

Im Kapitalmarktgesetz sind die Bestimmungen zum Emissionskalender klar definiert.

Kapitalmarktgesetz

Noch Fragen?

Wenn Sie weitere Auskünfte wünschen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!
Service Center Meldestelle
T +43 1 53127-2429
F +43 1 53127-5233
meldestelle@oekb.at
Mo - Do: 09:00 - 16:00 Uhr
Fr: 09:00 - 15:00 Uhr