Die OeKB behandelt sämtliche Anliegen ihrer Kundinnen und Kunden gewissenhaft und mit höchster Sorgfalt. Dennoch kann es unter Umständen vorkommen, dass Sie mit unseren Services nicht völlig zufrieden sind. Wenn das passiert, sprechen Sie bitte mit uns!

Laufende Verbesserung unserer Servicequalität

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen und Anregungen, die uns helfen, unsere Services laufend zu verbessern. Auch kritisches Feedback zu Dienstleistungen und zur Servicequalität ist für uns wertvoll.
Mit Ihrer Unterstützung können wir wiederholt auftretende, potenzielle, rechtliche und operationelle Risiken erkennen, analysieren und beheben. So schreibt es auch das Gesetz (§ 39e BWG) hinsichtlich der Beschwerdeabwicklung vor.
Wir haben in der OeKB ein transparentes und angemessenes Verfahren zur Bearbeitung von Beschwerden von Kunden und Geschäftspartnern eingerichtet, das unsere bisherigen Kontakt- und Feedbackmöglichkeiten ergänzt.

Anlass zur Beschwerde? Kontaktieren Sie uns!

Haben Sie Anlass zur Kritik oder zu einer Beschwerde, kontaktieren Sie bitte als Erstes Ihre Kundenbetreuerin bzw. Ihren Kundenbetreuer telefonisch oder per E-Mail.

KONTAKT CENTER

Benötigte Informationen

Wir wollen Sie darauf aufmerksam machen, dass Beschwerden gemäß § 39e BWG nach Ihrer Identität und Ihren Kontaktdaten verlangen.
Zusätzlich brauchen wir möglichst umfassende Informationen von Ihnen. Je genauer Sie uns ein Problem oder Ihre Kritik beschreiben, desto besser können wir Ihnen Rückmeldung geben bzw. an einer Lösung arbeiten. Geben Sie daher bitte alle Ihnen bekannten Daten des Falles bekannt.

  • Ihr Vor- und Nachname
  • Ihr Unternehmen
  • Ihre Kontaktdaten
  • Zeitdaten: Wann ist das Problem aufgetreten?
  • Auftragsnummer: Welcher Geschäftsfall ist betroffen?
  • Kontonummer bei der OeKB
  • zuständige Kundenbetreuung

Sie sind mit Ihrer Kundenbetreuung unzufrieden?

Sollte der Kundenbetreuer oder die Kundenbetreuerin selbst Gegenstand Ihrer Kritik sein, so richten Sie Ihre Beschwerde bitte an die direkt vorgesetzte Führungskraft. Kontaktdaten finden Sie in unserem Kontakt-Center.

KONTAKT CENTER

Beschwerde an die zentrale Beschwerdestelle

Kann Ihr Anliegen weder von Ihrer Kundenbetreuerin bzw. Ihrem Kundenbetreuer noch von der entsprechenden Abteilungsleitung unmittelbar erledigt werden, kontaktieren Sie bitte unsere zentrale Beschwerdestelle über einen der unten angegebenen Wege.
Bitte beachten Sie, dass die zentrale Beschwerdestelle nur einschreiten kann, wenn Sie zumindest versucht haben, mit Ihrer Kundenbetreuung oder der Abteilungsleitung zu einer Einigung zu kommen.

  • Feedback-Formular
  • Alternativ können Sie uns auch ein E-Mail mit allen benötigten Informationen senden: feedback@oekb.at
  • Oder Sie richten ein Schreiben an unsere Postadresse:

Oesterreichische Kontrollbank AG
Zentrale Beschwerdestelle
Am Hof 4
1010 Wien

Rasche Erledigung Ihrer Beschwerde

Beschwerden bearbeiten wir möglichst zügig, um Ihnen in angemessener Zeit Rückmeldung geben zu können. Bei komplizierten Fällen, deren Bearbeitung voraussichtlich mehr als zehn Werktage dauern wird, ersuchen wir um Verständnis, dass wir erst dann eine inhaltliche Rückmeldung geben können, wenn alle relevanten Informationen vorliegen. Auf Anfrage übermitteln wir Ihnen aber gerne umgehend den aktuellen Status der Beschwerdebearbeitung.

Gemeinsame Schlichtungsstelle der Österreichischen Kreditwirtschaft

Statt direkt an die OeKB können Sie Ihre Beschwerde auch an die „Gemeinsame Schlichtungsstelle der Österreichischen Kreditwirtschaft“ richten.

Gemeinsame Schlichtungsstelle der Österreichischen Kreditwirtschaft
Wiedner Hauptstraße 63, 1045 Wien
T +43 (0)1 5054298
F +43 (0)1 5054474
office@bankenschlichtung.at

BANKENSCHLICHTUNG